JSG Dörverden - Newsartikel drucken


Autor: Jörg Müller
Datum: 27.11.2020


Youtube hilft beim Training zu Hause

Wir haben den Trainingsbetrieb nach 14 Tage Pause wieder aufgenommen und trainieren jetzt zu Hause. Dabei hilft uns Youtube mit Trainings-Videos z.B. von Alba Berlin oder seit neuestem auch mit einem eigenen JSG-Video-Kanal. Jörg bereitet als Coach ein kleines Trainingsprogramm vor und geht dann zu den regulären Trainingszeiten Dienstag und Freitag live auf Sendung. Er macht die Übungen vor und Mika nach. Das ersetzt auf keinen Fall das Training mit der ganzen Mannschaft auf dem Platz, aber es klappt ganz gut. Über Whatsapp sind dann auch alle miteinander verbunden, schicken Kommentare, stellen Frage und posten am Ende ein Foto von sich. Den meisten Fotos nach zu beurteilen, scheint das Training seine Wirkung auch nicht zu verfehlen. Rote und verschwitze Köpfe sind die Regel. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Live-Übertragung aufgezeichnet wird und jeder die Einheit jederzeit nachholen kann. Neben den Live-Übertragungen gibt der Coach auch andere Aufgaben vor. Z.B. wird an diesem Samstag eine kleine Lauf-Challenge gestartet. Wichtig ist uns dabei, dass wir zusammen trainieren können. Das gelingt uns über Whatsapp und zukünftig über Video-Chats.
Auf dem Foto ist Faris gerade beim letzte Live-Video-Training von Mika und Jörg.