JSG Dörverden - Newsartikel drucken


Autor: Jörg Müller
Datum: 17.11.2019


Dörverden setzt erstes Ausrufezeichen bei der Futsal-Kreismeisterschaft

Mit 5 Siegen aus 5 Spielen kehren unsere Kids von der heutigen 1. Vorrunde der Futsal-Kreismeisterschaft zurück. Alle Spiele konnten von uns dominiert werden und selbst einen Rückstand im vorletzten Spiel gegen Achim/Uesen 2 konnten wir noch drehen. Vom ersten bis zum letzten Spiel zeigten unser Kids Spielfreude und Laufbereitschaft. Sie setzten die Gegner immer wieder so unter Druck, dass zwangsläufig Tore für uns fallen mussten. Hinten standen wir meistens auch sicher, sodass Keeper Kirill einen relativ entspannten Nachmittag erleben durfte.

Gegner und Ergebnisse:
JSG Fischotter 3:1
FSV Langwedel/Völkersen 3:1
JSG Bierden/Uphusen II 2:0
JSG Achim/Uesen II 2:1
FC Verden 04 II 4:0
Torschützen: Erik Meier, Paul Allerheiligen je 1x, Ezda Dag 2x, Güney Dag und Faris Scheich-Mous je 5x!

In der Zwischenrunde warten mit Oyten I, Uphusen I und Verden I nun aber ein paar härtere Brocken, wo wir uns in jedem Fall neu beweisen müssen. Für heute war das aber echt super und man sieht ein super Team heranwachsen.