JSG Dörverden - Newsartikel drucken


Autor: Steffen sehland
Datum: 24.08.2019


Am Ende leider zu hoch verloren!

3:10 hieß das Endergebnis gegen den hohen Favoriten aus Verden. Doch das Ergebnis spiegelt keineswegs die Leistung unserer tapfer kämpfenden Jungs wieder. Wir agierten mit einem tollen Pressing und der Gegner konnte anfangs nichts entgegen setzen. Nach 10Minuten führten wir unerwartet mit 2:0 und hatten weitere hochkarätige Chancen, die leider nicht genutzt wurden. Leider brachten wir die Gäste durch individuelle Fehler wieder heran und hatten am Ende mit unserem kleinen Kader nichts mehr entgegen zu setzen, außer dem dritten erzielten Treffer. Kopf hoch Jungs, wir haben heute viele tolle Sachen von euch gesehen! Tore: 2xMuhabi, Louis